Sie spielen das sechste Jahr gemeinsam beim 1. FC Magdeburg, die Zwillinge David (im Foto rechts) und Dennis Spitzer, streben derzeit mit der U 17 des Clubs unter Trainer Marco Kurth den Aufstieg in die Bundesliga an. David mit der Nummer zwei als Rechtsverteidiger, Dennis mit der 21 als Linksverteidiger. Vor kurzem feierten beide, die einst als Stürmer beim FSV Barleben begannen, den 17. Geburtstag, besuchen zusammen auch das Kurfürst-Joachim-Friedrich-Gymnasium in Wolmirstedt.