Von Detlef Näther

Leichtathletik l Magdeburg An den Bezirksmeisterschaften Crosslauf am Wochenende in Wolmirstedt nahmen 52 Leichtathleten des MLV Einheit teil. Bei stürmischem und regnerischem Wetter konnten die Athleten 27 Medaillen mit nach Hause nehmen. Von der U 10 bis in den Seniorenbereich war der MLV in fast allen Altersklassen vertreten.

Am Wochenende wurden acht Titel und zehn Vizemeistertitel sowie neun Bronzemedaillen durch die MLV-Starter errungen. In der Mannschaftswertung der Frauen gab es einen Dreifacherfolg.

Gold holten Denis Klinger (M 40), Jana Genilke (F), Nicole Rabe (W 30), Yvonne Sanne (W 35), Jeannette Ahlborn (W 45) und die Mannschaften der MJ U20 mit Kanowski, Anke und Speitel, die WJ U20 mit Neumann, Eggert und Ahlborn sowie die Frauen mit Sanne, Genilke und Wittig.

Silber gin an Joris Kanowski (MJ U20), Carsten Buhmann (M 45), Jörg Eggert (M 50), Laura Neumann (WJ U20), Manuela Wittig (F), Sabrina Mewes-Bruchholz (W 30), Elke Scheibner-Gnilke (W 50) sowie die Mannschaften der Männer mit Eggert, Klinger und Buhmann, Frauen II mit Leipold, Denck und Rabe, der U10 w mit Bruchholz, Rabe und Harter.

Über Bronze freuten sich Peter Czornack (M 13), Philipp Anke (U20), Gina Eggert (U20), Linda Sophie Leipold (F), Margit Lange (40) und die Mannschaften der MJ U14 mit Czornack, Gnilke und Kasten, der WJ U12 mit Marrala, Schneider und Pohl, WJ U16 mit Jakob, Stöber und Stang sowie die Frauen III mit Mewes-Bruchholz, Ahlborn und Scheibner-Gnilke.