Gastgeber MSV Börde, hier mit Björn Beran am Ball, rutschte durch zwei Niederlagen beim Heimturnier gegen Jenapharm Jena (2:4) und den Freiberger HTC (2:5) auf den vorletzten Rang in der 1. Mitteldeutschen Hallenliga ab. Damit schweben die Stadtfelder, für die Martin Hörning, Oliver Junker, Florian Uebe und Thomas Hennersdorf trafen, in akuter Abstiegsgefahr.