Magdeburg (vs/su) l Nach dem geglückten Saisonauftakt gegen den 1. FC Union Berlin II richten sich beim Fußball-Regionalligisten 1. FC Magdeburg die Blicke bereits auf das erste Auswärtsspiel beim VfB Germania Halberstadt am kommenden Sonntag. Das für diese Begegnung zur Verfügung stehende Kontingent an Gästekarten wird noch bis zum Donnerstag dieser Woche bei "FCMtotal -Der Fanladen" in der Maxim-Gorki-Straße 42 (Dienstag und Mittwoch 10 bis 15 Uhr, Donnerstag 12 bis 18 Uhr) verkauft. Aktuell sind schon über 600 Tickets abgesetzt worden.

Weitaus größer als gedacht war auch die Nachfrage bei den Dauerkarten auf die Regionalligasaison. Bis zum Auftakt gegen Union II kamen 1 940 Käufer in den Besitz eines solchen Tickets. Die Jahres- und Halbjahreskarten sind auch weiterhin erhältlich, zu bekommen sind diese ab sofort in der Geschäftsstelle des 1. FC Magdeburg in der Friedrich-Ebert-Straße 42 (Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr, Freitag von 10 bis 13 Uhr).

Durchbrochen wird in den kommenden Tagen mit hoher Wahrscheinlichkeit die 10 000-er Marke beim Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel gegen den FC Augsburg, für das bereits 9 760 Karten verkauft wurden. Das Spiel gegen den Bundesligisten steigt am Sonntag, 17. August 2014, um 18.30 Uhr in der MDCC-Arena.

Der Kartenvorverkauf erfolgt im FCMtotal-Fanladen, in allen Volksstimme Service-Centern, über die biber-ticket-Hotline 03 91 / 5 99 97 00 und online per print@home auf der offiziellen Vereinshomepage unter www.fc-magdeburg.de.