Tischtennis l Magdeburg (ani) Im Spitzenspiel der Bezirksliga, Staffel Salzwedel/Stendal, setzte sich Eintracht Diesdorf II mit 10:5 gegen den TTC Börde V durch und übernahm die alleinige Tabellenführung.

SV Eintracht Diesdorf II: Klein 1,5; Bauer 1,5; Hannemann 1; Rapp 2,5; Haack 1,5; Neu 2

TTC Börde V: Wennrich 1; Wilckens 1; K. Bauske 0,5; G. Glistau 1; Laise 0,5; Ersatz T. Edel 1

In der Staffel Börde/Magdeburg dieser Spielklasse unterlag der ersatzgeschwächt antretende TTC Börde VI beim SV Hötensleben mit 3:12. Dagegen bezwang der VfB Ottersleben II an eigenen Tischen den TTC Wolmirstedt II mit 9:6. Zudem erspielte sich der Fermersleber SV 1895 ein verdientes 8:8-Unentschieden beim SV Seehausen.

TTC Börde VI: Schlawatzky 1,5; Merbach; Thüm 0,5; Ersatz S. Edel (SBE) 1; Ersatz Rose; Ersatz Zeltmann (SBE)

VfB Ottersleben II: Gottschalk 2,5; Masannek 2; Zocher 2; Starke 1,5; Sand; Ersatz Magnus 1

Fermersleber SV 1895: Hädicke 0,5; Freytag 1; Garlipp 2,5; Rieke; Hantel 1,5; Ersatz Körner 2,5