Fußball l Magdeburg (su) Während das Nachholspiel der C-Junioren-Verbandsliga zwischen Schlusslicht TuS 1860 Magdeburg und Abstiegskandidat JSpG Dessau aus organisatorischen Gründen verlegt wurde, holten die A-Junioren des MSV Börde in ihrem Nachholspiel beim Haldensleber SC mit dem 1:1 (1:1) einen Zähler. Dominik Banse brachte die Gäste nach 29 Minuten mit 1:0 in Front. Doch nur sieben Minuten später glich der Gastgeber durch Niklas Körtge zum Endstand aus. Mit diesem Punktgewinn behauptete der Aufsteiger aus dem GuthsMuths-Stadion seinen vierten Tabellenrang.

MSV Börde: Schröder - Kebadze, Braunert, Lößner, Räcke, Wolf, Fiedler, Tost, Schönfelder, Sperling, Banse