Der Tischtennisspieler des TTC Börde setzte sich bei den 24. Bezirksmeisterschaften in Oschersleben bei den Herren durch, bezwang im Finale den Tangermünder Stefan Bindemann mit 3:1. Platz drei ging an seine Vereinskameraden Jonas Schüttig und Sebastian Mann. Bei den Damen kommt die Siegerin ebenfalls vom TTC Börde. Sarah Fest gewann das Finale gegen Sophie Tiede vom TTC Wolmirstedt mit 3:2. Dritte wurden ihre Vereinskameradin Ninas Nastasja Pohl sowie Selina Vieth (Stendal).Foto: Seemann