Der Tischtennisspieler des SV Eintracht Diesdorf kam mit der zweiten Mannschaft seines Vereins in der Staffel Salzwedel/Stendal der Bezirksliga zu einem deutlichen 13:2-Erfolg bei der zweiten Mannschaft des SV Altenweddingen. Genauso wie seine Teamgefährten Hannes Rapp und Henning Neu trug Hannemann mit 2,5 Punkten zum Sieg des weiter verlustpunktfreien Spitzenreiters bei. Matthias Klein (2,0), Danny Mack (2,0) und André Haack (1,5) steuerten die restlichen Punkte bei.Foto: E. Popova