Mit dem Sieg des FC Erzgebirge Aue vor dem VfL Wolfsburg und FK Teplice endete der diesjährige Sparkassen-Cup des MSV Börde für C-Junioren. Auf unserem Foto kann sich Jannis Kaps (rechts) vom Gastgeber gegen den Teplicer Ondrej Kolorik durchsetzen. Der MSV belegte die Plätze sechs und acht.Foto: Eroll Popova