Magdeburg (vs) l Die Bowlingspieler vom 1. BC Magdeburg haben den erneuten Aufstieg in die 1. Bundesliga geschafft.

Am letzten Spieltag der Staffel Nord der 2. Bundesliga zeigten die Elbestädter wieder eine souveräne Leistung und bewiesen, dass der Aufstieg verdient ist. Die Tabellenführung wurde auf einen Abstand von 22 Punkten erweitert. Mit einem Saison-Mannschaftsschnitt von 205,16 Pins und einem Tagesschnitt von 208,69 ist das nächste Ziel der Klassenerhalt im Mittelfeld der höchsten Spielklasse. Beste Akteure waren Chris Lam (HiGame 258) und Elliot Crosby (288), der im letzten Durchgang mit einem fast perfekten Spiel für die 1. Bundesliga schon mal ein Zeichen gesetzt hat, was von den Magdeburgern in der nächsten Saison zu erwarten ist.

Während die Magdeburger sich nach oben verabschieden, müssen die Neulinge BC Elmshorn und BSC Cosmos Rendsburg wieder absteigen, keine der beiden Mannschaften konnte in der 2. Bundesliga genügend Siege für den Klassenerhalt erspielen.