Fußball l Magdeburg (su) Zwei Wochen nach dem letzten Hallenwettbewerb des NOFV starten die U16-Juniorinnen mit dem Länderpokal in die Freiluftsaison. Die Landesverbände tragen in Lindow vom gestrigen Freitag bis zum Sonntag ihr Vorbereitungsturnier auf den DFB-Vergleich aus. Zum Auftakt setzte sich die Auswahl Sachsen-Anhalts gegen Berlin mit 3:2 durch. Das 1:0 fiel durch ein Eigentor, das 2:0 besorgte Jesica Fischer vom Magdeburger FFC. Nach dem 2:2 markierte Prisca Staiger vom TSV Elbe-Aken das umjubelte Siegtor.