Tischtennis l Ottersleben (ani/su) Ab 9 Uhr ist die Abteilung Tischtennis des VfB Ottersleben am heutigen Sonnabend Gastgeber für die Stadtpokal-Endrunden der Schüler und Jugend. Gespielt wird nach dem modifizierten Swaithling-Cup bis zum vierten Gewinnpunkt. Bei den Schülern sind neben den beiden Gastgeber-Mannschaften I und II der SV Eintracht Diesdorf, der TTC Börde und der SV Aufbau/Empor Ost vertreten. In der Altersklasse der Jugend sind mit dem TTC Börde, dem SV Eintracht Diesdorf, dem VfB Ottersleben und dem Katholischen SC Blau-Weiß vier Mannschaften vertreten. Hier wird der neue Pokalsieger des Stadtfachverbandes nach dem Modus "Jeder gegen jeden" ermittelt.