Handball l Magdeburg (su) In der Sachsen-Anhalt-Liga der Männer steht an diesem Wochenende der 25. und vorletzte Spieltag auf dem Programm. Die TSG Calbe ist bei fünf Punkten Vorsprung auf Verfolger SV Langenweddingen nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen. Platz drei sollte der BSV 93 bei vier Punkte Vorsprung auf Kühnau, dazu dass um 30 Treffer bessere Torverhältnis, bereits sicher haben. Um ganz sicher zu gehen, benötigt der BSV heute Nachmittag ab 16 Uhr im Einstein-Gymnasium mindestens einen Punkt gegen den aktuellen Sechsten Dessau-Roßlauer HV II. Der HSV, der Platz fünf sicher hat, empfängt eine Stunde später in der Sporthalle Eike von Repkow am Draisweg den HSV Haldensleben.