Trainer Burkhard Knobbe und Fußball-Landesligist VfB Ottersleben gehen ab sofort getrennte Wege. "Wir haben ihm am Donnerstag Abend gekündigt", so VfB-Abteilungsleiter Olaf Worschech auf Nachfrage und führte "Probleme im zwischenmenschlichen Bereich" als Hauptgrund an. Knobbe, der nach eigenem Bekunden "keine dreckige Wäsche waschen will", übernahm die Elf im Sommer 2009, führte sie auf Rang sieben und ist derzeit Dritter. Frank Windelband und Marcel Nikol betreuen jetzt das Team.(hma).