Mit den B-Jugend-Handballern des Nordmeisters SC Magdeburg will Maurice Wilke heute im Viertelfinalhinspiel bei der SG Ottenheim/Altenheim die Weichen für den Einzug in das Final-Four-Turnier um die Deutsche Meisterschaft in Berlin stellen. SCM-Trainer Christian Pöhler, der sich mit dem Team bereits gestern auf den Weg ins Badische machte und erst am Sonntagnachmittag zurückkehrt, über den Ur-Magdeburger Wilke: "Ein solider Spieler, sehr abwehrstark und mit guter Veranlagung."