Von André Nickel

Magdeburg. Am morgigen Sonntag ist die Abteilung Tischtennis des HSV Medizin Gastgeber für das Qualifikationsturnier zur Bezirksrangliste des Spielbezirkes Magdeburg.

Allerdings wird dieses Quali-Turnier von zahlreichen Absagen überschattet. So werden am Turniertag nur zehn Herren aus acht Vereinen an der Elbe am Start sein. Sie spielen die drei Startplätze für die Bezirksrangliste aus.

Bei den Frauen haben bereits drei Damen ihr Kommen abgesagt, so dass die verbleibenden sieben Damen sich damit bereits für die Bezirksrangliste qualifiziert haben.

Beginn an der Wiener Straße ist um 9.30 Uhr, Meldeschluss ist um 9 Uhr. Die Herren spielen im System "Jeder gegen Jeden" den Turniersieger aus.

Das Bezirksranglistenturnier wird am 22. Mai des Jahres ebenfalls beim HSV Medizin in der Sporthalle Wiener Straße ausgetragen.