Magdeburg ( jvo ). Im bayrischen Bindlach fanden am Wochenende die Deutschen Meisterschaften der Jugend A im Freistilringen statt. An drei Tagen kämpften die besten Nachwuchsathleten der 15- bis 17-jährigen Ringer um die diesjährigen Titel. Insgesamt 138 Sportler aus 14 Landesverbänden stellten sich auf den drei Wettkampfmatten dem Kampfgericht.

Vom Magdeburger SV 90 nahm der 15- jährige Ilja Litvinov, Deutscher Meister der Jugend B 2009, in der Gewichtsklasse bis 85 kg teil. Mit einer ausgezeichneten Leistung erkämpfte sich das am Sportgymnasium in Luckenwalde trainierende und für den MSV 90 startende Nachwuchstalent als jüngster Teilnehmer seiner Altersklasse dort die Bronzemedaille.

In der Gewichtsklasse bis 85 kg bewarben sich 14 Ringer um den Titel. Mit einem Einstand nach Maß besiegte der Elbestädter im ersten Kampf den Deutschen Vizemeister 2009 Tom Regel aus Sachsen gleich mit der ersten Aktion mit einem Schultersieg. Danach legte er Max Unger vom RV Zschopau ebenfalls in der ersten Kampfrunde auf beide Schultern.

Im folgenden Kampf musste er sich dann Uwe Krieger vom RSC Laudenbach ( Nordbaden ) in zwei Kampfrunden jeweils knapp nach Punkten beugen und verlor nach Punkten. Nun musste im letzten Gruppenkampf unbedingt ein Sieg her, um das angepeilte Ziel Medaille nicht aus den Augen zu verlieren. Gegen den Bronzemedaillengewinner von 2009 Patrick Rieger aus Bayern gewann er dann zwei Kampfrunden und wurde Punktsieger. Damit hatte er sich als Gruppenzweiter seiner Vorrundengruppe für das " kleine Finale " um Bronze qualifiziert.

Hier stand er dann Oliver Straub von der Sportvereinigung Freising ( Bayern ) gegenüber. Die erste Kampfrunde gewann Ilja knapp mit 4 : 3 Punkten, machte dann in Runde zwei mit 3 : 1 Punkten den Punktsieg über seinen Kontrahenten und damit den Gewinn der Bronzemedaille perfekt.

Mit diesem erneuten Medaillengewinn ( drei Meistertitel und eine Bronzeplakette hatte er in den Vorjahren bereits erkämpft ) machte sich das Ringertalent vom MSV 90 kurz vor seinem 15. Geburtstag selbst das schönste Geschenk.