Magdeburg ( rst ). Bei den diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften im Judo der Altersklasse U 12 mit über 120 Teilnehmern aus 20 Vereinen konnte die Abordnung des Fermersleber SV mit fünf Gold-, vier Bronze- und drei fünften Plätzen erfolgreich abschneiden.

Damit haben sich alle zwölf Teilnehmer der Südoster, sieben Jungen und fünf Mädchen, für die Landeseinzelmeisterschaft am 25. April in Merseburg qualifiziert. Bei diesen Landesmeisterschaften gehen 70-kg-Athlet Dennis Bonev und Jasmin Roeke als Titelverteidiger an den Start.

Bei den Bezirkstitelkämpfen in Gardelegen sicherten sich beide ebenfalls den Titel. Zudem kamen Max Müller, Jannik Matzke und Pia Rattay zu Siegerehren. Bronze gewannen Pascal Schöps, Tjalf Schneider, Jennifer Kapp und Gina Musikant. Auf einen beachtlichen fünften Rang kamen Jonas Pietsch, Tim Siebert und Franka Wagener ein.