Stadtfeld ( sri / hma ). Die Nachwuchsbasketball-Bundesliga ( NBBL ) machte am Sonntag erstmals Station in Magdeburg. Im Vorspiel zur Regionalliga-Partie der Herren konnte sich der Kooperationspartner der BG Febro, der Mitteldeutsche BC ( MBC ), nach furiosem Schlussspurt gegen Eintracht Frankfurt mit 80 : 72 ( 34 : 39 ) behaupten.

Im NBBL-Team des MBC standen mit Stefan Ahrens, Patrick Reindl und Yann Medau drei aktuelle Febro-Akteure, dazu der kürzlich von der BG zum Halleschen SC gewechselte Paul Münsinger.

In einer durchweg spannenden Partie vor gut 50 Zuschauern in der Hermann-Gieseler-Halle konnten sich die Wölfe nach einem Fünf-Punkte-Rückstand zur Pause am Ende noch mit acht Zählern Vorsprung durchsetzen.

MBC : Medau, Reindl 2, Voigt 23, Konneger 14, Wiech 2, Münsinger 8, Ahrens 7, Heise 1, Weber 23, Schlemmer.