Magdeburg ( mus / rsc ). Die Fußball-Hallenturniere der Nachwuchsmannschaften des 1. FC Magdeburg in den Altersklassen der F-, E- und DJunioren finden auch in diesem Jahr traditionell in der Hermann-Gieseler-Halle statt. Die F-Junioren machen dabei den Auftakt, spielen am 27. Dezember ab 10 Uhr wie gewohnt um den NIGARI-Cup und können Stammgäste wie den SV Babelsberg 03, den Hallescher FC, 1. FC Lok Leipzig, Hannover 96 oder Tennis Borussia Berlin begrüßen. Ein fast identisches Teilnehmerfeld steht bei den EJunioren am Montag, 28. Dezember, um den " Sket MAB " -Cup auf dem Parkett.

Ein neues Team können dagegen die D-Junioren des 1. FC Magdeburg in diesem Jahr als Gast begrüßen. Mit der Stützpunktauswahl des Jahrganges 1998 schickt der Fußballverband Sachsen-Anhalt eine Mannschaft in das Rennen. Außerdem werden die Magdeburger Teams vom VfB Ottersleben und des TuS 1860 Neustadt teilnehmen.

Den Abschluss im Kalenderjahr 2009 bildet am 30. Dezember die Qualifikationsrunde zum IX. Pape-Gedächtnisturnier, in der die drei letzten Starter für das Traditions-Turnier im Januar 2010 gesucht werden.

F-Junioren am 27. Dezember 2009 ab 10 Uhr : 1. FCM I + II, SV Babelsberg 03, HFC, Hannover 96, Lok Leipzig, Lok Stendal, MTV Wolfenbüttel, Tennis Borussia, VfB Ottersleben. E-Junioren am 28. Dezember 2009 ab 10 Uhr : 1. FCM I + II, SV Babelsberg 03, HFC, VfL Wolfsburg, 1. FC Lok Leipzig, 1. FC Lok Stendal, MTV Wolfenbüttel, Tennis Borussia, VfB Ottersleben.

D-Junioren am 29. Dezember 2009 ab 10 Uhr : 1. FCM I + II, VfB Germania Halberstadt, VfL Wolfsburg, Stützpunktauswahl, Lok Leipzig, Lok Stendal, MTV Wolfenbüttel, TuS 1860 Neustadt, VfB Ottersleben.

C-Junioren am 30. Dezember 2009 ab 10 Uhr : SV Arminia, SV Klein Paschleben, SV Irxleben, Schönebecker SC, MSV Börde, SV Staßfurt, Eintracht Gommern, MSV Preussen, TuS Neustadt, VfB Ottersleben, BSV 79, SG Handwerk, Post SV, Germania Halberstadt.