Halle / Magdeburg ( mke ). Mit einem 8 : 5-Erfolg kehrten die Damen des TTC Börde vom Tischtennis-Verbandsliga-Spiel beim Halleschen TTV zurück. Der Tabellenletzte von der Saale wollte unbedingt die ersten Punkte holen, was die etwas angeschlagene Alexandra Biewald gegen die Nummer 1, Ritter ( 1 : 3 ), und Nr. 2, Leineweber ( 2 : 3 ), " schmerzlich " erfahren musste. Franziska Herbst musste im Spitzenspiel gegen Ritter eine 0 : 3-Niederlage einstecken, konnte aber gegen Leineweber und Friedrich mit ihrem variablen Angriffsspiel jeweils mit 3 : 0 punkten. Im Doppel mit Carolin Baier war sie 3 : 0 gegen Ritter / Leineweber erfolgreich. Carolin Baier musste sich nach einem 3 : 0 gegen Jacobi Friedrich mit 1 : 3 beugen. Mandy Kelle unterlag Friedrich 1 : 3, besiegte Jacobi und Leineweber jeweils 3 : 0.

TTC Börde : Herbst 2, 5 ; Biewald 0, 5 ; Baier 2, 5 ; Kelle 2, 5.