Mit Werner " Nanni " Gravert feiert heute einer der bekanntesten und beliebtesten Fußballer der 1950 er Jahre seinen 80. Geburtstag. Der gebürtige Magdeburger begann als Zehnjähriger in Sudenburg mit dem Fußballspielen, wurde 1951 Landesmeister mit Stahl Magdeburg, dem späteren Motor Mitte bzw. SC Aufbau. Mit dem stieg er 1959 in die DDR-Oberliga auf. Der frühere rechte Läufer, Stadt- und Landesauswahlspieler, wechselte 1960 zu Motor Südost ( Fermersleber SV ), feiert heute in der dortigen Sportgaststätte " Kicker ".