Altstadt ( hma ). Ein kleines Jubiläum feiert der Primaner-Cup. Bereits zum zehnten Mal lädt das Ökumenische Domgymnasuim zum Hallenfußballturnier der Oberstufe ein.

" Weil so wenig für die Oberstufen gemacht wurde ", rief der mittlerweile 58-jährige Hans-G ünter Hanysek, Sport- und Sozialkundelehrer am Ökumenischen Domgymnasium Magdeburg ( ÖDG ), vor zehn Jahren das Hallenfußballturnier der Primaner ins Leben. Das entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einem sportlichen Höhepunkt im Leben der Magdeburger Elft- und Zwölftklässler.

Auch in diesem Jahr sind wieder alle Magdeburger Schulen mit 11. und 12. Klassen aufgerufen, eine Mannschaft zu melden. Entsprechende Ausschreibungen des ÖDG gingen bereits vor drei Wochen an die betreffenden Einrichtungen. Der Rücklauf ist bislang aber überraschend bescheiden. " Erst zwei Schulen meldeten bisher ", so Hanysek gestern besorgt. Dabei gibt es auch bei der zehnten Turnieraufl age am 8. Oktober ab 9 Uhr in der Sporthalle des ÖDG wieder schöne Preise zu gewinnen. Neben dem Wanderpokal erhalten die drei Erstplatzierten Urkunden und Sachpreise. Die Finalisten tragen ein Einlagespiel beim Kroschke-Cup aus.

Ein Team besteht aus sechs Akteuren, von denen ein Torwart und drei Feldspieler gleichzeitig eingesetzt werden dürfen. Je Schule darf eine Mannschaft gemeldet werden. Meldeschluss ist am 21. September. Meldung bitte an : Ökumenisches Domgymnasium, Hegelstraße 5, 39104 Magdeburg oder per Mail an : Hanysek _ HG @ domgymnasiummagdeburg. de