Magdeburg l Auch im 14. Jahr des Bestehens dieser Lauf-Veranstaltung gibt es einige Neuerungen. Wer z. B. in diesem Jahr als Team einen Marathon meistern will, hat die Möglichkeit, gemeinsam zu starten und den Lauf auch gemeinsam zu erleben. So kann auch die Mannschaft gemeinsam im Ziel einlaufen. Sollten die Teammitglieder unterschiedlich schnell unterwegs sein, wird die Gesamtzeit der vier Läufer/-innen registriert, egal wann sie das Ziel passieren.

Premiere: In einem Team den Marathon laufen

Der Start zum Wettbewerb erfolgt mit den 10-km-Startern gemeinsam um 9.55 Uhr in der Tessenowstraße. Auch das Ziel befindet sich zwischen den Messehallen. Teamspirit für Firmen, Vereine, Freunde, Familien usw. wird hier gefördert und ist für alle ein besonderes Erlebnis. Firmen und Unternehmen, die bereits ihre Staffeln fördern und fordern, haben somit erstmalig die Möglichkeit, dies beim Magdeburg Marathon fortzusetzen.

Natürlich beginnt der Magdeburg Marathon auch in diesem Jahr wieder mit der bekannten Nudelparty und dem Messebetrieb bei der Abholung der Startunterlagen am 21. Oktober des Jahres.

Die Organisatoren freuen sich auch auf die neue Streckenführung. Diese bietet beste Läuferbedingungen. So können persönliche Bestzeiten angestrebt und erreicht werden.

Jede Menge Höhepunkte für die Teiln

Die Sponsoren und Förderer des Magdeburg Marathon haben sich einiges Neues einfallen lassen. Es wird wieder jede Menge Höhepunkte geben, die diese Veranstaltung bereichern und mit Leben erfüllen. So sind u. a. in diesem Jahr auch die Starterbeutel neu bestückt, die sehr praktisch und mit einigen attraktiven Inhalten gefüllt sind.

An der Strecke werden wieder die unterschiedlichsten Bands und Gruppen mit den Besuchern und Gästen für eine ausgelassene Stimmung sorgen.

Der Elbebiber Kinderlauf für die Kleinsten, welcher in diesem Jahr erstmalig vom Startturm aus los geht, der Minimarathon (4,2 km), der 10-km-Lauf, der Team Marathon sowie Halbmarathon und Marathon werden auch in diesem Jahr für besondere Momente sorgen. Die genauen Einzelheiten zu den Strecken sind im Internet unter der Adresse www.magdeburg-marathon.eu/index.php/der-lauf/strecken/halbmarathon erkennbar. Übrigens, bis zum 30. Juni sind Online-Anmeldungen zu vergünstigten Konditionen möglich.

Bereits jetzt geht ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, Sponsoren, Unterstützer und Förderer, Aussteller, Teilnehmer, Gäste, Organisatoren, Behörden, Schulen und Partner zu richten. Ihre Arbeit trägt mit dazu bei, auf diese wunderbare Möglichkeit Magdeburg von seiner besten Seite zu zeigen.

 

www.magdeburg-marathon.eu