Fußball l Seehausen (mku) Der SV Seehausen II hat das Nachbarschaftsderby in der 2. Kreisklasse, Staffel 3, gegen Traktor Dreileben am Ende deutlich mit 0:3 (0:3) Toren verloren. Über weite Strecken des Spiels agierte der SVS in der Offensive ideen- und planlos. Dreileben war von Anfang an bissiger in den Zweikämpfen und auch spielerisch führte man den Gastgeber vor allem in der ersten Halbzeit vor. So stand das Endergebnis bereits zur Pause fest. In der ausgeglichenen zweiten Halbzeit wurde das Seehäuser Spiel etwas besser, aber den verdienten Dreileber Sieg konnten die Gastgeber nicht mehr verhindern.

Torfolge: 0:1 Schwaigel (12.), 0:2 Schindel (26.), 0:3 Schwaigel (31.).

Seehausen: Mittelbach - Kunth, Bührig, D. Hasse, Haunschild, D. Mottl, Domine,Schulze, Cunaeus, Schoof (65. Hinze), Nevermann (77. Heitz).

Dreileben: J. Giesecke - Neugebauer, Kunze (86. Cervenka), M. Giesecke, Müller, Warnke (88. Bötel), Schwaigel, Fink, Blick, Schindel, Meinecke (82. v. Pressenthin)