Wefensleben (wka) l Das 3. Handball-Schnupperkursturnier für Kindergarten- und Schulkinder der 1. und 2. Klasse wurde im Wefensleber Sportforum ausgetragen.

Die Handball-Turniere für die Kleinsten aus dem Landkreis Börde und dem Salzlandkreis finden bei den Vereinen in Wefensleben, Klein Oschersleben, Langenweddingen, Oschersleben sowie Westeregeln und Salzland statt. Da der Spielbezirk nach Auflösung des letzten Kreisfachverbandes Bördekreis überhaupt keine Aktivitäten in dieser Sache erkennen ließ, haben die Vereine die Organisation selbst in die Hand genommen.

Petra und Rainer Schumann, Jörg Otzdorf mit Frau, sowie Petra Bögelsack, ihre Jungschiedsrichter und viele fleißige Muttis hatten das Turnier in Wefensleben hervorragend vorbereitet. So erlebten alle Kinder ein technisch und kämpferisch schönes Turnier, bei dem der Spaß im Vordergrund stand. In Spielen von je 15 Minuten zeigten die Kinder den sehr zahlreich erschienenen Zuschauern, welche Fortschritte sie seit den ersten beiden Turnieren in Westeregeln und Langenweddingen gemacht haben. Die Tatsache, dass die Platzierungen jedes Mal anders waren, zeigt, wie sehr sich die Teams um eine Entwicklung bemühen. Nun werden auch noch die Vereine aus Klein Oschersleben und Salzland als Gastgeber in das Turniergeschehen eingreifen, so das am Ende alle Vereine mit in die Turniere einbezogen wurden.

Die Organisatoren hoffen, dass sich vielleicht auch noch andere Vereine für diese Serie begeistern können und ihre jüngsten Handballer anmelden. Eine Teilnahme lohnt sich sicher. Alle Kinder erhielten vom Gastgeber Medaillen, Urkunden und kleine Sachgeschenke.

Platzierungen in Wefensleben:

1. SV Langenweddingen

2. Klein Oschersleben

3. Wefensleben

4. Salzland Mädchen

5. Wacker Westeregeln