Harbke (fjä) l Die Harbker Tischtennsspieler gratulierten ihrem seit Jahrzehnten eingefleischten Sportfreund Gerd Uhe zum 70. Geburstag und übergaben ihm ein kleines Präsent.

Uhe steht mit 70 Jahren immer noch der ersten Mannschaft zur Verfügung und hat großen Anteil daran, dass der HSV im oberen Mittelfeld der Kreisoberliga spielt. Erstaunlich, dass er sogar den ein oder anderen mehr als 50 Jahre jüngeren Spieler zur Verzweiflung bringt. Da er voraussichtlich ein weiteres Jahr der Ersten zur Seite steht, gebührt ihm Respekt der anderen Spielern. Auch dafür dankt die Abteilung Tischtennis. Er steht zudem ehrenamtlich für die Pflege des Sportplatzes zur Verfügung.