Am 12. Oktober 2014 hat auf dem Sportplatz in Beyendorf das zweite KidsKicker-Turnier stattgefunden. Die Beyendorfer übernahmen unter Leitung des Trainers der G-Jugend, Ingo Löhr, auch die Organisation. Unterstützt wurde er von den B-Jugendspielern Lukas Benda (SV Beyendorf) und Tony Wendler (Osterweddinger SV). Als Schiedsrichter stand der B-Jugendtrainer Nico Thurm auf dem Feld. Die Eltern der Kinder und die Gaststätte "Sohlener Hof" organisierten die Verpflegung bei dem Turnier. Für die Unterhaltung der Kinder zwischen den Spielen wurde eine Hüpfburg aufgebaut. Die Teams platzierten sich in folgender Reihenfolge: FSV Barleben (12 Punkte), Eintracht Ebendorf (7), Osterweddinger SV/SV Beyendorf I (7), Stern Elbeu (3), Osterweddinger SV/SV Beyendorf II (0).Foto: privat