Hornhausen (jüh) l Das dritte Turnier in der Hallensportwoche des TSV Hornhausen war für die Altersklasse D-Jugend vorbereitet. Fünf Mannschaften nahmen daran teil und um Platz eins wurde es eine einseitige Angelegenheit. Der Gast aus Sargstedt spielte schon Fußball mit System und war seinen Gegnern auch athletisch überlegen. So gewannen sie alle vier Spiele souverän bei einem Torverhältnis von 21:1.

Ihnen am nähesten kam noch der Gastgeber auf dem zweiten Platz, punktgleich mit Hadmersleben, das aber das schlechtere Torverhältnis aufwies. Der OSC siegte nur gegen die JSG Huy, was aber noch für Platz vier reichte.

Die JSG Huy gewann kein Spiel und blieb punktlos auf dem letzten Platz.

Es wundert nicht, dass der beste Torschütze und der beste Spieler aus den Reihen der Sargstedter kam. Der Torwart des Gastgebers Eric Schmidtke wurde zum besten Keeper gekürt. Die Muttis des Gastgebers der SG Hornhausen/Ausleben hatten mit selbst gebackenem Kuchen, Kaffee und Bockwurst für eine gute Pausenversorgung gesorgt.