Beendorf (tke). Am Sonntag findet in der Sporthalle Beendorf ab 9 Uhr der Kreisentscheid der Tischtennis-Mini-Meisterschaften statt.

Die Kinder und Jugendlichen, welche sich bei einem der über 40 Orts- und Schulausscheide qualifiziert aber noch nicht für den Kreisentscheid angemeldet haben, können dies bis Donnerstag nachholen. Da etwa 140 Sportler samt Eltern und Betreuern erwartet werden, ist davon auszugehen, dass nicht alle Fahrzeuge nahe der Halle geparkt werden können. Die Anreisenden müssen einen kurzen Fußweg einkalkulieren. Die Sportjugend Börde, Ausrichter der Meisterschaften im Landkreis, bedankt sich bei den regionalen Volksbanken für die Unterstützung und freut sich auf einen fairen Wettkampf.