Überraschung im Fußballtest von Lok Stendal beim Osterburger FC. Beim 5:0-Auswärtssieg stand der Berliner Christopher Katt im Team. Der war in der Serie 2005/06 schon mal bei Lok, fiel als starker Verteidiger auf und spielte später auch Regionalliga. Zuletzt war er, der immer mal wieder Kontakt zu Lok-Trainer Sven Körner hatte, für Schöneiche am Ball. Danach gab es allerdings eine Pause.