Von Wolfgang Seibicke

Stendal l In der 1. Handball-Nordliga haben die Männer des HV Lok Stendal einen guten Saisonstart hingelegt und die beiden bisherigen Partien, daheim gegen den VfB Klötze und auswärts beim HSV Haldensleben II, jeweils recht souverän gewonnen. "Diese kleine Serie wollen wir am Sonnabend möglichst ausbauen", sagt Trainer Frank Ziekau vor der dann um 15 Uhr in der Sporthalle Schillerstraße anstehenden Begegnung.

Es ist davon auszugehen, dass die Stendaler Mannschaft in Bestbesetzung antreten kann.

Vor der Begegnung werden die verdienstvollen Peter Kalkowski, Michael Mehlich und Oliver Klein feierlich aus dem Team verabschiedet.