Fußball l Stendal (wse) Insgesamt 31 Treffer haben die Kicker des 1. FC Lok Stendal in der laufenden Verbandsligaserie nach dem 11. Spieltag erzielt. Zuletzt beim 1:1 bei Edelweiß Arnstedt war Mannschaftskapitän Philipp Groß der Lok-Torschütze. Es war sein drittes Saisontor. Die interne Lok-Torschützenleiste führen Franz Erdmann und Vincent Kühn (je sechs Treffer) an. Am kommenden Sonntag empfängt Lok das besonders abwehrtstarke Team aus Haldensleben. Die aktuelle Lok-Torschützenliste sieht wie folgt aus:

Franz Erdmann6

Vincent Kühn6

Philipp Grempler4

Benedikt Nellessen 3

Florian Guhla 3

Philipp Groß3

Dmytro Zinchenko2

Moritz Instenberg2

Martin Gebauer1

Niclas Buschke1