Leichtathletik l Magdeburg/Tangermünde (wse) Bei fast frühlingshaften Temperaturen und strahlendem Sonnenschein wurden am vergangenen Samstag im Magdeburger Ernst-Grube-Stadion die besten Crossläufer Sachsen-Anhalts gesucht. Dieser Crosslauf war zudem die letzte Möglichkeit im Rahmen des Landescups der Läufer Punkte zu sammeln. Aus der Altmark zeigten drei Athleten auf Strecken von 4,4 beziehungsweise 5,5 Kilometere ihre läuferischen Qualitäten.

In der Altersklasse w 50 wurde Evelyn Gehne vom Tangermünder LV Landesmeisterin. Sie absolvierte die profilierte 4,4-km-Strecke in 22:36 Minuten. Das mit fast 80 Jahren älteste Mitglied des TLV, Dieter Klemt, zeigte wieder einmal, was alles in diesem Alter möglich ist. Er legte die 5,5-km-Strecke in 32:51 min. zurück und wurde damit nur knapp hinter dem Ersten seiner Altersklasse Vizelandesmeister.

Auch der vom TLV stammende, nun aber schon längere Zeit für den Sportclub Magdeburg startende Marcel Ebel belegte in der U 20 den zweiten Platz dieser Landesmeisterschaft. Er absolvierte die 5,5 km in hervorragenden 19:19 Minuten.