Tischtennis l Stendal (fko) Vom 16. bis 22. Dezember müssen alle Tischtennis-Vereine ihre Rückrundenaufstellungen im "click-TT" bearbeiten. Sofern keine Umstellungen erforderlich sind, müssen die voreingestellten Aufstellungen bestätigt werden.

Zwischen den einzelnen Mannschaften eines Vereins besteht die QTTR-Toleranz 50 Punkte (ab 51 Punkte muss die Reihenfolge der Spieler umgestellt werden).