Vereinssport l Stendal (swi) Mit einem besonderen "Wettkampfhöhepunkt" startet der Stendaler Leichtathletikverein ins Jahr 2015. Am 5. Januar ab 14 Uhr findet im Stadion "Am Galgenberg" das 1. Stendaler Weihnachtsbaumwerfen statt.

Für Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr sowie Frauen und Männer wird der Weihnachtsbaumhoch- und -weitwurf angeboten. Die Wurfgeräte stellt der Veranstalter. Für Mädchen und Jungen bis zum 15. Lebensjahr stehen Säckchenwerfen (Zielwurf) und Kerzenpusten im Programm. Die Siegerehrungen finden etwa 17 Uhr statt. Für die besten Werfer und Puster gibt es Urkunden sowie flüssige Pokale für Erwachsene und essbare Pokale für Kinder und Jugendliche. Ab 17 Uhr werden an der Feuerstelle Weihnachtsbäume verbrannt. Für jeden mitgebrachten Baum gibt es einen 1-Euro-Gutschein. Für die Versorgung mit Bratwurst sowie heißen und kalten Getränken sorgt Novi´s-Imbiss. Hier können auch die Gutscheine eingelöst werden. Der Stendaler LV und Novi´s Imbiss erwarten viele Besucher und Teilnehmer. Bei Regenwetter muss jedoch das Baumwerfen ausfallen.