Arneburg (ume) l Die Fußballfrauen aus Arneburg haben in der Landesliga-Platzierungsrunde 7 bis 10 ein weiteres Heimspiel. Es reist die SG Osterfeld/Zeitz an.

Beide Mannschaften haben in dieser Serie bereits die Klingen gekreuzt. Im Achtelfinale des Landespokals setzten sich die Altmärkerinnen auswärts 2:1 durch.

Die SG führt mit zwei Erfolgen bisher die Tabelle an. Das möchten die Arneburgerinnen natürlich ändern, denn sie streben klar Platz eins in dieser Runde an.

"Wir haben Respekt vor dem Gegner. Immerhin haben sie gegen Besiegdas gewonnen. Wir wollen aber ganz klar die drei Punkte einfahren", so Coach Kirsten Matschkus, die auf ihren gesamten Kader zurückgreifen kann.