Mit einer faustdicken Überraschung und dem Sieg der C-Junioren endete das diesjährige vereinsinterne Hallenfußballturnier des SSV 80 Gardelegen am vergangenen Sonnabend in der "Willi-Friedrichs-Halle".

Gardelegen l Dabei gewannen die diesmal von Hannes Winkel betreuten C-Junioren - Winkel konnte aufgrund eines Handbruches selbst nicht mitwirken - alle Spiele und sicherten sich verdient den großen Siegerpokal durch einen 5:3-Sieg im Finale gegen Masterssieger SSV 80 Gardelegen I.

Zuvor traten jedoch insgesamt zehn Teams in zwei Vorrundengruppen (A und B) gegeneinander an. Besonders freute SSV-Sektionsleiter Jens Bombach die Teilnahme der B-Mädchen um Trainerin Christina Strick, der erfolgreichen Volleyballer des SSV und natürlich des späteren Turniersiegers.

In Gruppe A, der vermeintlich leichteren Staffel, duellierten sich die B-Junioren, die C-Junioren, die Altliga-Kicker, die B-Mädchen und die II. Männermannschaft. Hier stellte sich schnell heraus, dass der Gruppensieg nur über die C-Junioren gehen würde. Gleich zum Auftakt besiegten sie die Mädchen deutlich mit 9:2 und ließen weitere Erfolge gegen das Altligateam (3:0), die zweite Männermannschaft (5:2) und schlussendlich auch gegen die B-Junioren (1:0) folgen. Natürlich war ihnen mit vollen zwölf Zählern der Gruppensieg sicher. Der Haak und Co. ins Halbfinale folgten die B-Junioren, die diesmal von Thomas Kornitzki betreut wurden. Die die B-Junioren nur gegen die C-Junioren verloren, reichten neun Punkte locker zu Platz zwei in der Gruppe A.

In "Todesgruppe" B dagegen sollte es richtig spannend zugehen. Schon die Auslosung versprach enge Spiele. Gleich zum Auftakt lieferten solch ein Spiel auch die Volleyballer und die Trainer ab. Knapp mit 2:1 retteten sich die Trainer ins Ziel, obwohl die Volleyballer taktisch diszipliniert auftraten und im Turnierverlauf nicht enttäuschten. Das sollte aber auch der einzige Erfolg der Trainer bleiben, so dass eine Halbfinalteilnahme nur ein Traum blieb. Gruppensieger wurde die I. Männermannschaft, die jedoch eine schmerzliche Niederlage (2:4) gegen die Altherren hinnehmen musste. Auch gegen die A-Junioren lagen die Eggert und Co. schon deutlich zurück, drehten die Partie aber kurz vor Schluss noch (5:4). Mit neun Zählern wurde die Erste Gruppensieger. Als Gruppenzweiter qualifizierten sich die Altherren für die Vorschlussrunde.

In den Halbfinals allerdings herrschten klare Verhältnisse. Während die C-Junioren die Altherren, die mittlerweile mit konditionellen Problemen zu kämpfen hatten, mit 4:1 in Schach halten konnten, machte die Erste gegen die B-Junioren kurzen Prozess und siegte nach einer 3:0-Führung nach 120 Sekunden noch deutlich mit 8:2.

So kam es zum mit Spannung erwarteten Finale zwischen der ersten Männermannschaft und der C-Jugend. Und unter der Woche machte die Landesklasse-Mannschaft schon schmerzliche Erfahrung mit den C-Junioren. In einem Trainingsspiel in der Halle behielten vor Wochenfrist die jungen Wilden bereits mit 8:5 die Oberhand. Eine Revanche wurde also erwartet - doch die blieb aus. Wieder zeigten die C-Junioren den technisch besseren Fußball. Sicher hielten die Männer körperlich zurück, doch spielerisch waren die C-Junioren eine Klasse für sich und besiegten die Erste schließlich mit 5:3. Klar, dass der Jubel nach der Schlusssirene keine Grenzen mehr kannte.

Zuvor sicherten sich die Altherren durch einen ungefährdeten 4:2-Sieg gegen die B-Junioren den dritten Platz an diesem Abend.

Gruppe A B-Jugend - II. Männer3:2 B-Mädchen - C-Jugend2:9 Altliga - B-Jugend1:2 II. Männer - B-Mädchen2:1 C-Jugend - Altliga3:0 B-Mädchen - B-Jugend2:5 C-Jugend - II. Männer5:2 Altliga - B-Mädchen 3:4 B-Jugend - C-Jugend0:1 II. Männer - Altliga4:1

Tabelle Gruppe A 1. C-Jugend18: 4 / 12 2. B-Jugend10: 6 / 9 3. II. Männer10:10 / 6 4. B-Mädchen 9:19 / 3 5. Altliga 5:12 / 0

Gruppe B

Volleyball - Trainer1:2 A-Jugend - I. Männer4:5

Altherren - Volleyball3:2 Trainer - A-Jugend0:3 I. Männer - Altherren2:4 A-Jugend - Volleyball0:1 I. Männer - Trainer4:1 Altherren - A-Jugend2:6 Volleyball - I. Männer1:4 Trainer - Altherren2:2

Tabelle Gruppe B 1. I. Männer15:10 / 9 2. Altherren11:12 / 7 3. A-Jugend13: 8 / 6 4. Trainer 5:10 / 4 5. Volleyball 5: 9 / 3

Halbfinals C-Jugend - Altherren4:1 I. Männer - B-Junioren8:2

Penaltyschießen um Platz neun: Volleyball - Altliga3:2

Penaltyschießen um Platz sieben: Trainer - B-Mädchen3:2

Penaltyschießen um Platz fünf: II. Männer - A-Jugend2:1

Spiel um Platz drei: Altherren - B-Junioren4:2

Finale: I. Männer - C-Junioren3:5