Tischtennis l Salzwedel (rst) In der 1. Tischtennis-Kreisklasse, Staffel Süd, hat die Mannschaft von Chemie Mieste IV gegen den TSV Kusey IV deutlich 8:0 gewonnen. Nachfolgend die Nachholspiele im Überblick:

Chemie Mieste IV - TSV Kusey IV (24:3)8:0

Mieste: Struyk (2,5), H. Giggel (2,5), F. Barth (1,5), Bischoff (1), Friedrich (0,5).

Kusey: Strathausen, Schulze, Dörheit, Borchert.

MTV Trippigleben I - Post Klötze II (25:17)8:4

Trippigleben: V. März (3,5), Herrmann (2,5), T. Klabis, Schulze (2).

Klötze: Feniuk (1,5), Schulze (0,5), Becker (1), Draffehn (1).

Post Gardelegen III - SV E. Immekath II (27:9) 8:2

Gardelegen: Haase (2,5), Cuong (1), H. Schulze (2,5), Reichmann (2).

Immekath: Barnieck (1,5), Totzke (0,5), Bauer, W. Treichel.

Der SSV Gardelegen IV hat in der 2. Kreisklasse, Staffel Süd, überraschend bei Wacker Lindstedt gewonnen. 8:6 hieß es nach dem Spiel für die SSV-Cracks.

P. Gardelegen V - TTV Oebisfelde III (28:17)8:5

Gardelegen: Richter (1,5), Poghosyan (3,5), Niebuhr (1,5), Papke (1,5).

Oebisfelde: Krüger (2), Bartel, Kiehlborn (3).

W. Lindstedt I - SSV Gardelegen IV (22:27)6:8

Lindstedt: Lucas (3,5), Brunsch (1), Böhm (1,5), Ullrich, Friedrichs.

Gardelegen: Schwartz (2,5), N. Scheinert (1), Koepke (2), Petrov (2,5).