Mieste l Ein absoluter Handball-Leckerbissen steigt am kommenden Sonntag (ab 10 Uhr) in der Miester Sporthalle. Auf dem Programmplan steht nämlich der 3. Drömlingspokal des HV Solpke/Mieste. Und die teilnehmenden Mannschaften sind eine Augenweide und lassen jeden Handball-Fan der Region mit der Zunge schnalzen.

Mit dem Gastgeber HV Solpke/Mieste und dem SV Oebisfelde nehmen auch zwei Regionsvertreter den Kampf um den Turniersieg auf. Der wird allerdings sehr schwer zu erringen sein, denn die Konkurrenz ist - wie bereits erwähnt - sehr groß. Mit dabei sind nämlich die Dritt-Ligisten SV Anhalt Bernburg, SC Magdeburg Youngsters und HSV Hannover, dazu gesellen sich noch Oberligist MTV Vorsfelde und die Sachsen-Anhalt-Ligisten HSV Haldensleben und HSV Magdeburg.

In diesem erlesenen Feld dürfen sich die Gastgeber schon als Außenseiter bezeichnen. Die Gruppenauslosung erfolgte bereits vor einigen Wochen. Hier zeigte sich Gardelegens Bürgermeister Konrad Fuchs als "Glücksfee" und loste spannende Gruppen aus.

Gruppe A SC Magdeburg (Youngsters) HV Solpke/Mieste HSV Hannover HSV Magdeburg

Gruppe B: SV Anhalt Bernburg MTV Vorsfelde SV Oebisfelde HSV Haldensleben

Zeitplan: 10.00 Uhr:HV Solpke/Mieste - SC Magdeburg 10.27 Uhr: HSV Hannover - HSV Magdeburg 10.54 Uhr: SV Anhalt Bernburg - MTV Vorsfelde 11.21 Uhr: SV Oebisfelde - HSV Haldensleben 11.48 Uhr: HSV Magdeburg - SCM Youngsters 12.15 Uhr: HV Solpke/Mieste - HSV Hannover 12.42 Uhr: MTV Vorsfelde - HSV Haldensleben 13.09 Uhr: SV Anhalt Bernburg - SV Oebisfelde 13.36 Uhr: SCM Youngsters - HSV Hannover 14.03 Uhr: HV Solpke/Mieste - HSV Magdeburg 14.30 Uhr: HSV Haldensleben - Anhalt Bernburg 14.57 Uhr: MTV Vorsfelde - SV Oebisfelde

15.32 Uhr: 1. Halbfinale: 1. Gruppe A - 2. Gruppe B 15.59 Uhr: 2. Halbfinale: 2. Gruppe A - 1. Gruppe B

16.34 Uhr: Spiel um Platz drei

17.01 Uhr: Finale