Salzwedel (gkö/jhe) l Am kommenden Sonntag wird im sächsischen Döbeln der Stiefelpokal 2015 im Bogenschießen ausgetragen.

Nach ihrem Start am 1. November beim Saisoneröffnungswettkampf in Freital nutzen wieder einige WSG-Bogensportler dieses Turnier zur Stabilisierung beziehungsweise zur Verbesserung ihrer persönlichen Bestleistung.

Der Stiefelpokal ist als DBSV-Hallenturnier ausgeschrieben und ist rekordberechtigt.

Für die WSG "Jenny Marx" Salzwedel gehen Chantal Lucas (U14w), Alexina Ludorff, Michelle Ehret (beide U17w), Dennis Wegele und Florian Schwarzberg (beide U17) an den Start.

Alle WSG-Starter hoffen ihre persönlichen Bestleistungen in Döbeln steigern zu können.