Oebisfelde l Der 1. FC Oebisfelde hat am vergangenen Sonnabend seine Hallenfußball-Turnierrunde in der Sporthalle am Bahnhof eröffnet. Zum Auftakt kreuzten Vertretungen der E- und A-Junioren die Klingen.

Bei den E-Junioren ging der Sieg nach Niedersachsen. Die JSG Nordkreis holte vor dem Bebertaler SV und dem SSV Gardelegen den Siegpokal. Die beiden Oebisfelder Mannschaften konnten bei der Vergabe um den Turniersieg nicht eingreifen. Der FCO/rot landete auf Rang vier und der FCO/schwarz auf dem fünften Platz. Die Reserve des Haldensleber SC kam schließlich auf dem sechsten Rang ein.

Der Turnierdritte Gardelegen startete verheißungsvoll, bezwang Haldensleben mit 4:2 und Bebertal mit 2:1. Dann ging den SSV-Jungen die Luft aus. Denn gegen Nordkreis (0:3) und Oebisfelde/rot (0:2) folgten zwei Niederlagen. Der 3:0-Erfolg über Oebisfelde/schwarz reichte dann nicht mehr, auch weil die Konkurrenz punktete, die Spitze zu übernehmen.

Beim Turnier der A-Junioren ließen sich hingegen die beiden Oebisfelder Mannschaften nicht die Butter vom Brot nehmen. Vor allem nicht der FCO I. Die erste Allerstädter Vertretung holte fünf Siege und gewann damit überlegen das Turnier. Mit fünf Zählern Rückstand folgte der FCO II auf dem zweiten Rang. Dritter wurde die JSG Helmstedt. Danach folgten die JSG Bregenstedt, der SVT Holzland aus Niedersachsen und TuS Wahrburg aus Stendal.

Zum besten Spieler wurde der Helmstedter Joshi Hahn gewählt. Die Torjäger-Kanone ging mit zehn Treffern an Lenard Barkmann vom FCO II. Der Bregenstedter Philip Wilke avancierte nach Trainerwahl zum besten Keeper.

Ergebnisse:

E-Junioren: Oebisfelde/rot - Oebisfelde/schwarz3:1 Nordkreis - Bebertal0:2 Gardelegen - Haldensleben4:2 Oebisfelde/schwarz - Nordkreis0:4 Haldensleben - Oebisfelde/rot3:0 Gardelegen - Bebertal2:1 Oebisfelde/schwarz - Haldensleben3:0 Bebertal - Oebisfelde/rot1:0 Nordlreis - Gardelegen3:0 Bebertal - Oebisfelde/schwarz2:1 Oebisfelde/rot - Gardelgen2:0 Nordkreis - Haldensleben5:0 Oebisfelde/schwarz - Gardelegen0:3 Oebisfelde/rot - Nordkreis0:2 Haldensleben - Bebertal1:4

Endstand: 1. JSG Nordkreis514:212 2. Bebertaler SV510:412 3. SSV Gardelegen5 9:99 4. 1. FC Oebisfelde/rot5 5:76 5. 1. FC Oebisfelde/schwarz5 5:123 6. Haldensleber SC II5 6:163

A-Junioren: Oebisfelde I - Oebisfelde II3:2 Bregenstedt - Helmstedt4:1 Holzland - Wahrburg2:2 Oebisfelde II - Bregenstedt1:0 Wahrburg - Oebisfelde I0:3 Holzland - Helmstedt0:1 Oebisfelde II - Wahrburg7:1 Helmstedt - Oebisfelde I1:2 Bregenstedt - Holzland0:1 Helmstedt - Oebisfelde II2:2 Oebisfelde I - Holzland3:0 Bregenstedt - Wahrburg0:0 Oebisfelde II - Holzland2:0 Oebisfelde I - Bregenstedt4:2 Wahrburg - Helmstedt1:4

Endstand: 1. 1. FC Oebisfelde I515:615 2. 1. FC Oebisfelde II514:610 3. JSG Helmstedt5 9:97 4. JSG Bregenstedt/Erx./Eim.5 7:74 5. SVT Helmstedt5 3:84 6. TuS Wahrburg5 3:161

Bester Spieler: Joshi HahnJSG Helmstedt

Bester Torhüter: Philip WilkeJSG Bregenstedt

Bester Torschütze: Lenard Barkmann1. FC Oebisfelde II/10