Salzwedel/Lüchow (eb/jhe) l Unter dem Motto "Wie stark bist du? Teste deine Stärke!" waren 25 Kinder und Jugendliche an den Landesstützpunkt Gewichtheben beim Sportclub Lüchow gekommen. Unter ihnen waren auch Leon Burmeister, Enrico Zumpe, Felix Ziems, Marvin Fischer, Johannes Hagen Schulze, Julian Klatt und ihr Trainer Jan Rakowske vom Turnverein Friedrich-Ludwig-Jahn aus Salzwedel.

Die Nachwuchsathleten aus Salzwedel erlebten zusammen mit 19 jungen Sportlern aus Bad Bevensen und Lüchow einen "Athletikwettbewerb für angehende Gewichtheber" und erhielten hinterher noch Tipps an der Langhantel vom Landestrainer für Gewichtheben in Niedersachsen. Bei dem Wettbewerb wurden die Übungen Kugelschock, Pendellauf, beidbeiniger Hochsprung, Dreierhopp und Schlussweitsprung abgefordert. Alle Salzwedeler trainieren sonst in der "Jahn-Fit"-Gruppe des Turnvereins und erlebten ihren ersten Nachmittag unter Wettkampfbedingungen. "Das gab uns die Möglichkeit zu sehen, wo unsere Jungs genau mit ihren Leistungen stehen und wie sie sich unter solchen Bedingungen verhalten," meinte der 23-Jährige.

Julian Klatt sprang aus dem Stand über 1,20 m hoch und beeindruckte das anwesende Trainerteam und seine Wettkampfkollegen. Auch die Leistungen der anderen waren mehr als Mittelmaß. Am Ende nahmen die Salzwedeler neben der Erfahrung auch noch drei Medaillen mit in die Kreisstadt. "Wir streben eine ganzheitliche athletische Ausbildung an und haben uns darauf nicht speziell vorbereitet. Dafür waren die Leistungen wirklich gut", freute sich Rakowske über seine Schützlinge.

Die Gruppe trainiert immer am Dienstag und am Donnerstag und hat noch freie Plätze. Interessierte können sich unter jahn-fit@jahn-tv.de bei der Sportgruppe melden.