Handball l Wefensleben (gle/fna) Nachdem die Frauen der TSG Calbe II mit einem 34:24-Heimsieg gegen den SV Langenweddingen vorgelegt hatten, zogen die Männer der TSG II nun nach. Der Oberliga-Reserve gelang mit einem souveränen 35:25-Auswärtssieg beim Bezirksliga-Konkurrenten TSV Wefensleben ebenfalls den Einzug ins Halbfinale um den Harz-Börde-Pokal. Die Saalestädter konnten diesen im letzten Jahr bekanntlich beim Final-Four-Turnier gewinnen, sind aktueller Pokalverteidiger und weiterhin im Rennen um die Trophäe.

In dieser Saison wird der Harz-Börde-Pokal wieder im normalen Pokalmodus ausgespielt. Die Auslosung der Halbfinalpaarungen der Männer und Frauen findet am Sonntag, 9. Februar, nach dem Bezirksliga-Spiel der Frauen vom HV Ilsenburg gegen die SG Hohendodeleben statt. Termin für die Halbfinalbegegnungen ist das Wochenende 22./23. Februar.

Die Finalspiele (Hin- und Rückspiel) sind für den 15./16. März terminiert. Die Auslosung, wer zuerst Heimrecht hat, erfolgt am 1. März in Westeregeln.

Elbe-Saale Sport

Wilhelm-Hellge-Straße 71, 39218 Schönebeck Tel.(0 39 28) 42 96 76 Fax(0 39 28) 42 96 77 E-Mail: schoenebeck.sport@pa-kuessner.de

Leitung: Frank Nahrstedt (fna), Michael Küssner (mkü) (0 39 28) 42 96 76

Redaktion: Christian Jäger (chj), Nadja Reichert (nrc)