Salzlandkreis (hla/fna) l Als einzige höherklassige Mannschaft blieb Wacker Felgeleben in der auf drei Tage verteilten Ausscheidungsrunde zum Fußball-Sparkassencup bereits am Montag auf der Strecke. Der Salzlandligist kam in Plötzkau deutlich unter die Räder. Jedoch hatten wohl fast alle Mannschaften arge Personalprobleme, denn mehrfach standen keine Wechselspieler zur Verfügung.

Zudem verkauften sich einige "Kleine" so gut wie möglich (Pretzien, Welsleben, Bernburger FC, SC Seeland). Von den höherklassigen Teams suchten vor allem Förderstedt und Askania Bernburg die schnelle Entscheidung. Für den Schönebecker SV erzielte Denis Neumann einen Doppelpack und zerstörte die Hoffnungen der Gastgeber auf eine mögliche Überraschung. Einen schweren Stand hatte Kreismeister Drohndorf/Mehringen in Nachterstedt. Dagegen nutzte Einheit Bernburg seine spielerischen und körperlichen Vorteile in Glöthe, vor allem in der Schlussphase.

Bernburger FC -

Giersleben 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 David Altermann (77.), 0:2 Florian Hätsch (87.); SR: Michelbrink (Bernburg), ZS: 28

SV Plötzkau -

Wacker Felgeleben 6:2 (2:1)

Tore: 0:1 Martin Glaser (15.), 1:1 Philipp Röder (19.), 2:1 Tobias Reiners (29.), 3:1 Philipp Röder (51.), 4:1 Tobias Reiners (53.), 4:2 Benny König (61.), 5:2 Philipp Röder (63.), 6:2 Andreas Gärtner (74.); SR: S. Schulz (Bernburg), ZS: 33

Sportfreunde Cörmigk -

SV Förderstedt 0:5 (0:3)

Tore: 0:1 Michael Buschke (13.), 0:2 Marcus Bolze (22.), 0:3 Marcus Janich (24.), 0:4, 0:5 Lucas Dübecke (79., 80.); SR: Rittweger (Eggersdorf), ZS: 43

Blau-Weiß Pretzien -

Schönebecker SV 1:3 (0:0)

Tore: 0:1 Patrick Ebeling (48.), 0:2 Denis Neumann (56.), 1:2 Patrick Regenstein (67.), 1:3 Denis Neumann (80.); SR: Müke (Schönebeck), ZS: 75

SC Seeland -

Drohndorf/Mehr. 2:3 (1:2)

Tore: 1:0 Marcus Bertling (2.), 1:1 Henrik Hoffmann (15.), 1:2 Tim Kilian (30.), 1:3 Dominik Ernst (81.), 2:3 Max Werner (84.); SR: Meiners (Groß Börnecke), ZS: 62.

VfB Glöthe -

Einheit Bernburg 1:7 (1:1)

Tore: 1:0 Carsten Rollert (12.), 1:1 Christoph Vatthauer (FE, 40.), 1:2 Markus Klaes (51.), 1:3 Christoph Vatthauer (FE, 60.), 1:4 Marco Schule (68.), 1:5 Marcel Wiedensee (75.), 1:6 Stefan Thol (80.), 1:7 Christoph Vatthauer (85.); SR: Wondratschek (Westeregeln), ZS: 25, Gelb-Rot: Jens Schumann (Glöthe, 40.)

MTV Welsleben -

Askania Bernburg 1:5 (1:4)

Tore: 1:0 Marcel Rohde (23.), 1:1, 1:2 Tobias Donath (24., 28.), 1:3 Torsten Wendlandt (32.), 1:4 Daniel Ochmann (36.), 1:5 Maximilian Moye (62.); SR: D. Neumann (Staßfurt), ZS: 72