Bei den Landesmeisterschaften der Klasse KM IV bis zehn Jahre hatten sich insgesamt 50 Turnerinnen gemessen. Unter ihnen stellten auch fünf Mädchen vom Schönebecker SC ihr Können unter Beweis. Am Ende durften sie über elf Medaillen jubeln.

Sandersdorf (pjä/fna) l Maja Körner, Charlotte Fricke, Marjorie Omega, Ida Quade und Lara Schwan hatten sich wochenlang intensiv auf diesen Wettkampf vorbereitet. Schließlich trafen sie dabei auf die Konkurrenz aus den Turnhochburgen Halle, Dessau, Mansfeld, Wittenberg, Zerbst, Halberstadt, Piesteritz, Köthen und Sandersdorf.

Die Schönebeckerinnen gingen hochkonzentriert in den Wettkampf. Schon nach dem ersten Gerät, dem "Zitterbalken" (Schwebebalken), konnten sie aufatmen. Kein Sturz, fast fehlerfrei geturnt und gute Punktewertungen. Am zweiten "Gerät" Boden trumpften dann alle Fünf mit ihren originellen und sauber dargestellten Übungen auf.

Nicht so ganz optimal lief es am Sprungtisch, aber Maja Körner und Lara Schwan kamen ins Finale der besten Sechs. Den Stufenbarren beherrschten alle fünf SSC-Mädchen gut, was sie auch im Mehrkampf zeigten. Bei der Siegerehrung des Mehrkampfs kam dann die freudige Überraschung für alle Anwesenden. Es kam nämlich noch nie vor, dass ein Verein bei den Landesmeisterschaften alle vorderen Plätze belegte. Hinzu kam ein guter 16. Platz in einem großen Starterfeld von Lara Schwan. Das war der Lohn für das ausdauernde und anstrengende Training. "Wir alle waren Stolz wie Bolle und die fünf Mädchen werden zum Ende des Jahres zum Landesmannschaftwettkampf auch ein gutes Team sein", freute sich Trainerin Petra Jänichen.

Ergebnis: 1. Charlotte Fricke; 2. Maja Körner; 3. Marjorie Omega; 4. Ida Quade; ... ; 16. Lara Schwan

Dann kamen die Finalwettkämpfe der besten sechs Turnerinnen an jedem Gerät. Dort legten sich die Mädchen, die sich qualifiziert hatten, noch einmal so richtig ins Zeug. Und der SSC holte noch einmal acht von zwölf Medaillen.

Ergebnisse

Schwebebalken 1. Maja Körner; 2. Charlotte Fricke; 3. Marjorie Omega

Boden 1. Charlotte Fricke; 2. Maja Körner; 3. Marjorie Omega

Stufenbarren 1. Charlotte Fricke

Sprung 2. Maja Körner; 6. Lara Schwan