Beachvolleyball l Kiel (fna) Bei der Deutschen Meisterschaft der U 19 in Kiel ist Verena Horrmann vom SV Pädagogik Schönebeck mit ihrer Partnerin Nicole Bade (USV Halle) gestern Nachmittag schlecht ins Turnier gestartet. Gegen die an Position sieben gesetzten Merle Hinrichsen (Wiker SV)/Leonie Körtzinger (Adler Kiel) gab es eine 0:2 (12:21, 17:21)-Niederlage. Vor allem im Angriff hatte das Sachsen-Anhalt-Duo Probleme, weil der Kontrahent "im Block total stark war", berichtete Verena Horrmann. In der zweiten Partie der Gruppe G gegen Lea Dreckmann/Lena Ottens (beide BSV Ostbevern) setzte es ebenfalls eine 0:2 (11:21, 14:21)-Pleite. "Dann wird das dritte Spiel eben gerockt", blieb Horrmann optimistisch.