Osterweddingen (ffe/fna) l Die A-Junioren der Spielgemeinschaft Kleinmühlingen/Gnadau haben ihr Fußball-Landesligaspiel beim Osterweddinger SV mit 2:4 (2:2) verloren.

Die Elf vom Trainergespann Schliemann/Leidel ging frühzeitig durch das Tor von Lucas Süßmilch (2.) in Führung. Eine kurze Schwächephase nutzte der Gastgeber dann zu zwei Treffern binnen drei Minuten. Tobias Werner setzte aber kurz darauf ein Zeichen und schoss die Spielgemeinschaft zurück in die Partie. Mit einem 2:2-Unentschieden ging es dann in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel blieb die Begegnung lange offen. Trotz der neuerlichen Führung der Hausherren durch den dreifachen Torschützen Tobias Falkenberg (67.) blieb es bis zum Schluss spannend. Kleinmühlingen/Gnadau verpasste es aber, den erneuten Ausgleich zu erzielen. Falkenberg setzte in der letzten Minute mit dem 4:2 dann den Schlusspunkt einer abwechslungsreichen Landesliga-Partie.

Kleinmühlingen/Gnadau: Werner - Bönisch, Amend (75. Sonnefeld), Süßmilch, Finger, Volk, Fabian (59. Leidel), Fischer, Meyer, Krüger, Blenke (30. Wegner)