Schönebeck (vpo/fna) l Am Dienstag, 6. Januar 2015, wird in der Sporthalle der Berufsbildenden Schulen in Schönebeck-Frohse der BVSA-Allstar-Tag veranstaltet. Mit Thomas Baumgarte und Alexander Schmalz laufen auch zwei Spieler des Schönebecker BC bei den 25 beliebtesten Basketballern des Landes auf. "Wir sind sehr stolz darauf, dass wir als Ausrichter gleich mit zwei unserer Jungs vertreten sind", freut sich die Vorstandsvorsitzende Viktoria Porepp. Ein merklich stolzer Baumgarte fügt hinzu: "Es ist für uns eine große Ehre, dabei sein zu dürfen. Nun liegt es an uns, unsere Wahl zu rechtfertigen." Schmalz betont: "Auch wenn der Spaß bei allen Spielern im Vordergrund steht, wollen wir doch unseren Verein und die Stadt ordentlich präsentieren."

Jeder ist herzlich eingeladen, in die Halle zu kommen, die beiden Schönebecker Korbjäger zu unterstützen und einen unvergesslichen Tag zu erleben. Der beginnt mit einem kostenfreien Kids-Camp, welches unter der Anleitung von Zweitliga-Trainer Tino Stumpf aus Sandersdorf von 9 bis 12 Uhr stattfindet.

Ab 13 Uhr öffnen sich die Türen und locken mit einem hochinteressanten Rahmenprogramm. Neben zwei Live-Bands, dem Rhönrad-Team aus Schönebeck und zwei Tanzgruppen bietet ein Testspiel zwischen den Zweitligisten der BSW Sixers und dem Regionalligisten Aschersleben Tigers einen zwischenzeitigen Höhepunkt.

Des Weiteren werden ein Dreipunkte-Wettbewerb und eine Skills-Challenge durchgeführt. Abgerundet wird der Tag vom Spiel der beliebtesten Basketballer Sachsen-Anhalts, wobei in der Halbzeitpause mit dem amtierenden Deutschen Meister im Hip-Hop-Tanz "One 0 Four" noch ein echtes Highlight wartet.