Fußball l Schönebeck (nrc) Der Schönebecker SC rüstet zur Rückrunde der Fußball-Verbandsliga nach. Zwei Spieler des BSV Eickendorf schnüren an sofort die Schuhe für die Grünen.

Der erste Neuzugang, Christopher Becker, konnte schon erste Erfahrungen beim SSC sammeln. Der Torwart stand bereits beim Hallenturnier der TSG Calbe am vergangenen Sonntag, dem Fides-Cup, zwischen den Pfosten und zeigte bereits eine sehr ordentliche Leistung. "Christopher ist auch pünktlich zum Start der Rückrunde spielberechtigt", sagte SSC-Trainer Christian Kehr. Der 28-Jährige darf ab dem 17. Februar offiziell für die Schönebecker auflaufen.

Der zweite Neuzugang soll für zusätzlichen Schwung auf der linken Seite sorgen. Bastian Weber, erst 19 Jahre alt, ist allerdings erst ab dem 7. März spielberechtigt. Beide Akteure trainieren bereits seit gut drei Monaten beim SSC mit.